Arduino IDE 1.0.1 und 0023 starten nicht

warning: fread(): Length parameter must be greater than 0 in /var/www/elchs-kramkiste.de/lapurd/includes/common.inc(1695) : eval()'d code on line 19.

Vor kurzem habe ich ein neues Arduino-Projekt gestartet. Dabei traten dann ab und zu Probleme beim Aufruf der IDE (egal ob Version 0023 oder 1.0.1) auf. Das Editor-Fenster der Arduino-IDE kam auf meinem Linux-System (Kubuntu 10.04 LTS) nicht zum Vorschein. Fehlermeldungen traten auch nicht auf.

Erst nachdem ich versucht habe, Arduino in einer Konsole zu starten, sah ich einen Fehler:

$ cd /home/user/opt/arduino-1.0.1
$ ~/opt/arduino-1.0.1$ ./arduino
Experimental:  JNI_OnLoad called.
Stable Library
=========================================
Native lib Version = RXTX-2.1-7
Java lib Version   = RXTX-2.1-7
*** buffer overflow detected ***: java terminated
======= Backtrace: =========
/lib/libc.so.6(__fortify_fail+0x37)[0x7fe1deecc7e7]
/lib/libc.so.6(+0xfe6a0)[0x7fe1deecb6a0]
/lib/libc.so.6(+0xfdb09)[0x7fe1deecab09]
/lib/libc.so.6(_IO_default_xsputn+0xcc)[0x7fe1dee42f6c]
/lib/libc.so.6(_IO_vfprintf+0x395e)[0x7fe1dee15cfe]
/lib/libc.so.6(__vsprintf_chk+0x99)[0x7fe1deecaba9]
/lib/libc.so.6(__sprintf_chk+0x7f)[0x7fe1deecaaef]
/home/user/opt/arduino-1.0.1/lib/librxtxSerial.so(fhs_lock+0x17a)[0x7fe1cc44f0ba]
/home/user/opt/arduino-1.0.1/lib/librxtxSerial.so(Java_gnu_io_RXTXCommDriver_testRead+0x65)[0x7fe1cc44fdc5]
[0x7fe1d99a1d68]
...

Nach einigem Hin und Her konnte ich diese "buffer overflow"-Meldungen mit einem anderen, gleichzeitig laufenden Programm in Verbindung bringen und zwar reproduzierbar. Dieses andere Programm war VMware Workstation in der Version 7.0.1 (andere VMware-Versionen kann ich nicht testen). Immer solange dieses Programm lief, kam es zu den Arduino-Abstürzen. Sobald VMware dann beendet war, konnte ich mit meinem Arduino-Projekt weiter machen.

Vlt. hilft dies ja anderen Benutzern.