Hugin 2009.2.0 installieren unter OpenSuse 11.0 64-Bit

warning: fread(): Length parameter must be greater than 0 in /var/www/elchs-kramkiste.de/lapurd/includes/common.inc(1695) : eval()'d code on line 19.

Stand 18.10.2009 gab es für OpenSuse 11.0 auf PackMan die Version 0.7.0 von Hugin (ein Bildbearbeitungsprogramm zur Anfertigung von Panoramabildern aus mehreren Fotos). Das war leider die Vorvorversion, welche bei mir nicht richtig lief. Auf der Sourceforge-Projektseite von Hugin gab es bereits die Version 2009.2.0. Diese Version war aber nicht als binary-, sondern "nur" als Source.tar.gz vorhanden. Also war selber kompilieren angesagt.

Laut Readme war nicht der Dreisatz

./configure
make
make install

sondern

cmake -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr/local .
make
make install

erforderlich. Dies scheiterte schon daran, dass (bei mir) kein cmake installiert war.

Also yast angeschmissen und alles rund um cmake installiert (incl. GUI und Sprachpakete).

Dann in einer Konsole den letztgenannten, nun neuen 1. Dreisatz-Befehl abgesetzt. Dies brachte aber einige "Errors" wegen fehlender Libraries bzw. Development-Pakete. Der Reihe nach musste ich

- wxWidgets-devel (incl. Umstieg auf ein anderes Repository und 64-Bit statt 586-Version)
- OpenEXR-devel
- freeglut-devel (GLUT)

installieren. Dabei wurden auch Updates / Änderungen an einigen KDE-Paketen vorgenommen, die danach zu Problemen z.B. beim Start von KWrite führten. Also habe ich erst mal das System neu gestartet (Neustart des X-Servers hätte evtl. auch gereicht).

Danach wurde noch ein "Warning" beim o.a. cmake ausgegeben, was durch die Installation von glew-devel behoben werden konnte. Jetzt wurden beim cmake die "build-files" erzeugt und es konnte mit make weiter gehen. Das dauerte eine Weile, brachte einige "Warnings", aber letztendlich war alles erfolgreich, so dass auch ein abschließendes make install (als root) durchgeführt werden konnte.

Nun musste ich noch die per yast vorgenommene Hugin 0.7.0-Installation rückgängig machen. Schon konnte ich die neue Hugin-Version 2009.2.0 starten und sogar erfolgreich an vorher genau zu diesem Zweck aufgenommenen Fotos testen.

Ein sehr schönes Tool (mein Dank an die Entwickler / Programmierer)! Ich glaube, Panorama-Fotos werde ich jetzt öfters machen.

Hinweis: Die Meldung "you are using the obsolete 'PKGCONFIG' macro use FindPkgConfig" beim cmake können Sie übrigens geflissentlich überlesen. Sie ist z.Zt. nur als Hinweis zu verstehen, möglich dass dies später mal von Bedeutung ist.

Hinweis 2: Im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass ich beim

cmake -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr/local .

den abschließenden "." vergessen hatte, was der Lauffähigkeit von Hugin aber nicht im Weg stand.